Tonie-Lab #7: Mach dein eigenes Musikvideo!

Veröffentlicht am von Nadesha Dietz in Tonie-Lab

Tonie-Lab #7: Mach dein eigenes Musikvideo!

Ein Video zu drehen ist ein großer Spaß! Das seht ihr auch, wenn ihr unseren Tonies bei der unfassbar liebevollen Produktion des Musikvideos "Hör gut zu!" zuschaut, unserem ersten eigenen Tonie-Song. In dieser Tonie-Lab-Folge zeigen wir euch, wie wir es geschafft haben, dass die Toniebox auf eine außergewöhnliche Reise durch unzählige verrückte, bunte und schöne Tonie-Welten gehen kann.

Und dann seid ihr dran: Wir geben euch Tipps, wie ihr euer eigenes Musikvideo zum Tonie-Song erstellt und mit unserer Community teilt! Viel Spaß!

Jetzt wollt ihr bestimmt das fertige Musik-Video nochmal sehen, oder? Los geht's!

Erstellt euer eigenes Musikvideo zum Song!

Und, habt ihr jetzt bereits Lust bekommen euer eigenes Video zu drehen? Dann los! Um zu Hause euer Musikvideo zu drehen, braucht es nämlich gar nicht so viel. Alles, was ihr erst einmal benötigt ist eine coole Idee und ein Smartphone oder eine Kamera.

Für Stop-Motion-Videos gibt es viele tolle Apps, mit denen ihr ganz einfach kurze Sequenzen erstellen könnt, ohne gleich eine Ausbildung zum Regisseur absolvieren zu müssen. Macht einfach ein paar Fotos während ihr einen oder mehrere Gegenstände langsam bewegt und setzt diese in der App zusammen. Schwupp, habt ihr euer ganz eigenes, einzigartiges Video gedreht.

Oder ihr dreht einfach ein ganz anderes, kreatives Musikvideo! Ladet euch hier den Tonie-Song gratis herunter, dreht ihn ganz laut auf und filmt eure Lieben beim Abzappeln! Oder ihr zeigt die Toniebox in schönen Bastel-Kulissen. Egal, ob drinnen oder draußen, auf dem Weg in die Kita oder beim Zähneputzen, ein tolles Musikvideo kann einfach überall entstehen!

Euer Video #meintoniemoment

Euer Musikvideo ist fertig und ihr würdet es gern der ganzen Welt zeigen? Nichts leichter, als das!

Schaut doch mal auf unseren Social Media Kanälen vorbei. Bei Facebook könnt ihr euer Video in die Kommentare unter unserem Tonie-Lab-Video posten oder verlinkt uns doch in eurer Instagram-Story an @tonies_de unter dem #meintoniemoment. Natürlich werden wir die schönsten Videos in unseren Instagram Stories zeigen!


Über den Autor Nadesha Dietz

Nadesha Dietz

Nadesha kennt unsere Community ganz genau. Als Social Media Community Managerin, hat sie immer wieder neue Ideen, um alle Tonie-Fans auf spielerische Art zu erreichen und auf dem Laufenden zu halten. Sie liebte schon als Kind Detektivgeschichten und hörte ihre Kassetten von Kalle Blomquist bis TKKG rauf und runter. Bis heute geht keine Folge der "Drei ???" ungehört an ihr vorbei.

1 Kommentare

monika mutsch

ich bin nun Oma von mathilda sie hört die tonies echt gerne ob musik oder Geschichten ich als Oma möchte natürlich immer kaufen aber es ist nicht so gut auf den Figuren zulesen um was es sich handelt könntet ihr nicht so nett sein und das buch was sich im innren befindet so zusetzen das man weis was sich darauf befindt man möche ja nicht alles gleich haben ,und Oma kauft ja gern fürs Enkelkind.danke für die antwort würde mich

Schreib uns einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht öffentlich angezeigt!