Tonie-Lab #10: #toniesuperhelden

Veröffentlicht am von Nadesha Dietz in Tonie-Lab

Tonie-Lab #10: #toniesuperhelden

Wenn Tonies zu echten Superhelden werden

Unsere Tonies sind super Geschichtenerzähler, das weiß jedes Kind. Außerdem sind sie super Spielkameraden, auch das ist schon längst bekannt. Aber wusstet ihr schon, dass sie auch echte Superhelden sind? Super magnetisch, super stark, super Flieger. Aber genug Super-lative, jetzt zeigen wir euch, wie ihr diese Superkräfte nutzen könnt.

Dabei sind unsere Mitmach-Challenges ganz einfach. Denn alles, was ihr braucht, ist erst einmal eine Toniebox und einen Tonie (am besten einen Kreativ-Tonie). Damit habt ihr eigentlich schon das Wesentliche zusammen. Was ihr für die einzelnen Herausforderungen noch benötigt, zeigen wir euch zu jeder Aufgabe.



Challenge 1: Super stark

Einen echten Superhelden machen natürlich viele Qualitäten aus. Aber ein besonderes Merkmal ist natürlich seine super Stärke! Man könnte jetzt sagen, dass unsere Tonies in dem Punkt echte Hochstapler wären, aber wenn ihr es richtig anstellt, dann sind sie wirklich in der Lage große Lasten zu tragen.

Was ihr braucht, um die bärenstarken Kräfte eurer Tonies zu testen? Zuerst einmal einen Tonie, natürlich. Wir empfehlen einen Kreativ-Tonie. Außerdem Bauklötze, Stapelsteine oder sonstige gleichförmige Klötze. Zusätzlich könnt ihr etwas Knete zur Hand nehmen, um auf dem Tonie eine ebenmäßige Fläche für die ersten Steine zu basteln.

Dann kann es auch schon los gehen! Wir sind gespannt wie viel euer Tonie tragen kann...

Du kannst YouTube aktuell leider nicht benutzen, weil du unsere Marketing-Cookies noch nicht akzeptiert hast.

Weitere Optionen

Challenge 2: Super magnetisch

Du kannst YouTube aktuell leider nicht benutzen, weil du unsere Marketing-Cookies noch nicht akzeptiert hast.

Weitere Optionen

Eine Eigenschaft, die Superhelden-Tonies von vielen anderen Superhelden unterscheidet, ist ihre Magnetkraft! Denn sie stehen dadurch nicht nur auf der Toniebox fantastisch, sondern haften auch auf anderen metallischen Oberflächen!

Welche coole Challenge man mit dieser Kraft machen kann? Na klar, den Tonie-Flip! Wenn sich euer Kreativ-Tonie von seiner Hochstapelei erholt hat, schnappt ihr ihn euch einfach gleich wieder und dann heißt es nur noch: Flip! Probiert doch einmal, wie viele Versuche ihr benötigt, bis der Tonie auf der Toniebox stehen bleibt. Natürlich könnt ihr das auch auf anderen magnetischen Flächen versuchen.

Gar nicht so einfach, oder? Aber gemeinsam mit eurem Superhelden schafft ihr das schon!

Challenge 3: Super Flieger

In unserer dritten Challenge heben wir mit den Tonies so richtig ab! Denn, wer hätte das gedacht, ein Tonie kann fliegen. Okay, nicht ganz allein, aber mit eurer Hilfe!

Dazu müsst ihr eine Schlaufe am Tonie anbringen. Bindet ihm am besten ein Stück breites Band um den Bauch, damit am Rücken eine Schlaufe entsteht. Schön festziehen, damit unser kleiner Superheld nicht abstürzt! Alles was ihr jetzt noch braucht, ist ein Gefälle. Vom Hochbett auf den Kinderzimmerboden, von der Kommode in die Spielzeugkiste oder (wenn ihr ganz hoch hinaus wollt) vielleicht sogar vom Balkon in den Garten! Wo auch immer ihr abheben wollt, müsst ihr nun nur noch eine Schnur spannen. Dabei nicht vergessen den Tonie vorher am höchsten Punkt einzufädeln!

Jetzt heißt es: "Auf die Plätze, fertig, Tonie loslassen!" Und schon segelt euer Tonie-Held durch die Lüfte.

Wo lasst ihr am liebsten einen fliegen? Also einen Tonie natürlich. ;)

Du kannst YouTube aktuell leider nicht benutzen, weil du unsere Marketing-Cookies noch nicht akzeptiert hast.

Weitere Optionen


Über den Autor Nadesha Dietz

Nadesha Dietz

Nadesha kennt unsere Community ganz genau. Als Social Media Managerin, hat sie immer wieder neue Ideen, um alle Tonie-Fans auf spielerische Art zu erreichen und auf dem Laufenden zu halten. Sie liebte schon als Kind Detektivgeschichten und hörte ihre Kassetten von Kalle Blomquist bis TKKG rauf und runter. Bis heute geht keine Folge der "Drei ???" ungehört an ihr vorbei.

Schreib uns einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht öffentlich angezeigt!