Die neuen Tonie-Portraits im März und April

Veröffentlicht am von Ellen Kozik in Tonie-Stories

Die <em>neuen</em> Tonie-Portraits im März und April

Frisch aus dem Druck

Kennt ihr schon unsere Tonie-Portraits? Alle zwei Monate gibt es für euch drei neue Motive als Sammelkarte zum Verschenken oder an die Wand hängen. Sie werden von unserem eigenen Team oder von kreativen Partner*innen der Tonies ganz individuell gestaltet. Wir stellen euch hier die neuen Tonie-Portraits für diesen Frühling vor und auch die kreativen Köpfe, die dahinter stecken.

Ihr bekommt eines der aktuellen Tonie-Portraits als Geschenkzu jeder Bestellung im Tonie-Onlineshop – aber nur solange der Vorrat reicht! Welches der drei neuen Motive zu euch nach Hause kommt, ist dem Zufall überlassen, also bleibt gespannt. Mehr dazu erfahrt ihr in unserem Blogbeitrag "Die Tonie-Portraits sind da!". Dort erzählt auch unser Art Director Matthias wie der Gestaltungsprozess von so einem Tonie-Portrait aussehen kann, denn da passiert einiges auf den Vorder- und Rückseiten! Lernt hier die Menschen kennen, die wir auf unseren Tonie-Portraits vorstellen:

tonies_tonies-portraits_blog_Hand_10a.jpg
tonies_tonies-portraits_blog_Hand_10b.jpg
tonies_tonies-portraits_blog_Hand_10c.jpg

Aus der Tonie-Community

"Gemeinsam erleben [meine Tochter und ihr Hund] viele schöne Momente. Besondere Augenblicke werden stets geteilt. So auch neue Abenteuer und Töne unserer Toniebox. Egal ob dabei gesungen, getanzt und gelernt wird oder ob sie einfach nur lauschen und zuhören."

Vielen Dank an Sarah, saliberip auf Instagram, dass du uns deine Familiengeschichte mit den Tonies erzählt hast. Solch schöne Geschichten erzählen wir auf unseren Tonie-Portraits gerne!

#meintoniemoment


Hi, ich bin Steffi von @diy.mamis auf Instagram

"Egal ob häkeln, nähen oder das Tonies-Logo mit der Stanznadel auf einen Pullover zaubern... ich liebe es zu werkeln.

Die Toniebox begleitet uns schon seit dem 2. Geburtstag meiner Tochter. Zu Beginn hörte sie am liebsten die Tonie-Hörfigur Katze zum Einschlafen, ohne sie ging nach kurzer Zeit gar nichts mehr.
Daher kam unsere Toniebox in der Welt schon ganz schön rum. Mittlerweile hört sie auch sehr gerne Geschichten aus der Sendung mit der Maus, von Benjamin Blümchen und Bobo Siebenschläfer. Zum Malen muss es aber ein Musik-Tonie sein ;-)"

Wenn du wissen möchtest, wie du deinen eigenen Tonie-Pullover machst, schau mal bei mir auf Instagram vorbei, da gibt es die komplette Anleitung auf instagram.com/diy.mamis.

tonies_tonies-portraits_blog_Hand_11c.jpg
tonies_tonies-portraits_blog_Hand_11a.jpg
tonies_tonies-portraits_blog_Hand_11b.jpg

tonies_tonies-portraits_blog_Hand_12a.jpg
tonies_tonies-portraits_blog_Hand_12b.jpg

Herzlichen Glückwunsch: Die Maus wird 50!

”Onnittelut syntymäpäivän johdosta!“– Das ist finnisch …und heißt so viel wie herzlichen Glückwunsch zum Geburtstag, liebe Maus!

Man sieht der Maus ihr Alter zwar nicht an, aber wir gratulieren der "Sendung mit der Maus“ in diesem Jahr schon zu ihrem 50. Geburtstag. Auch unser Tonie-Team ist mit den Lach- und Sachgeschichten aufgewachsen und weiß dank der Maus und ihren Freund*innen, wie die Streifen in die Zahnpasta und die Löcher in den Käse kommen. Es war also keine Frage, dass wir die Maus bereits in unser Startsortiment aufnahmen.

Wenn wir die Maus- und Elefanten-Tonies heute gemeinsam mit unseren Kindern hören, dann ist das auch für uns ein großes Stück Kindheit. Daher wollen wir nicht nur gratulieren, wir wollen auch Danke sagen!

Danke, dass ihr mit der "Sendung mit der Maus“ seit 50 Jahren Kinder begeistert, ihnen die Welt um sie herum erklärt und sie zum Lachen bringt. Wir hoffen, ihr macht noch viele Generationen unserer Hörer*innen mit euren Geschichten glücklich.


Ein großes Dankeschön an alle kreativen Köpfe!

Ohne die würde es die Tonie-Portraits nämlich nicht geben. Auf unseren Social-Media-Kanälen findet ihr unter dem Hashtag und in unserer Facebook-Gruppe #meintoniemoment jede Menge Inspiration, wenn ihr selbst mal mit den Tonies kreativ werden möchtet. Auch findet ihr immer großartige Ideen und Vorlagen zum Basteln, Backen, Malen und Rätseln in unserer Ideenkiste. Schaut vorbei und lasst eurer Kreativität freien Lauf:

Immer wieder neue Ideen, Rätsel und Lieder


Ihr wollt regelmäßig Nachrichten aus dem Tonie-Universum erhalten? Dann abonniert hier unseren Newsletter!

Zum Newsletter



Veröffentlicht von Ellen Kozik

Ellen Kozik

Ellen hilft den Tonies bei den tollen Hörbonbons, die allen Tonie-Fans gratis zur Verfügung stehen. Ihr persönlicher Liebling für den Kreativ-Tonie? Ganz klar, die neue Reihe der Bewegungsreisen! Zu denen kann sie mit ihrem kleinen Neffen wunderbar toben und rumturnen.

Schreib uns einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht öffentlich angezeigt!