alle Stellenangebote

Frontend Developer (m/w/d) (Vollzeit)


Wir sind die Boxine GmbH aus Düsseldorf. Wir stellen Hörfiguren her, die wir Tonies nennen. Zusammen mit unserem mehrfach prämierten Abspielgerät - der Toniebox - verschmelzen Hören und Spielen zu einem interaktiven Erlebnis, das Kinder, Eltern und Großeltern zusammenbringt.

Als Frontend Developer arbeitest du in unserem kleinen, aber hoch qualifiziertem Team nach agilen Prinzipien an unseren Frontends. Zusammen mit Product Ownern, UX-Designern, Backend Developer und Cloud Architects konzipierst und entwickelst du die App, die von unseren Kunden, groß wie klein, weltweit genutzt wird. Dabei legst du viel Wert auf Clean Code, Qualitätssicherung und Browser-Kompatibilitäten. Pixelfehler empfindest du wie das Kratzen über eine Tafel.

Deine Aufgaben umfassen unter anderem:

  • Konzeption, Entwicklung und Deployment interaktiver und responsiver Frontends
  • Mitwirkung bei der Gestaltung von Softwarearchitekturen und der Auswahl von Technologien
  • Sicherstellung von Browser-Kompatibilitäten der erstellten Seiten sowie einfache Wartbarkeit (keine Angst: IE gehört da nicht zu. :) )
  • Qualitätssicherung
  • Dokumentation

Was wir uns von dir wünschen:

  • Abgeschlossenes Studium der Informatik oder Ausbildung im IT Bereich
  • Sehr gute Erfahrungen in der Programmiersprache JavaScript
  • Du hast eine selbstständige und lösungsorientierte Arbeitsweise
  • Du bist erfahren in der agilen Softwareentwicklung
  • Du bist teamfähig, kreativ, und bringst viel Neugier mit
  • Und das wichtigste: Du bist genauso begeistert wie wir von der Toniebox, möchtest etwas ganz neues schaffen und bei unserer aufregenden Reise dabei sein!

Wir freuen uns sehr, von Dir zu hören. Schick deine Bewerbungsunterlagen (Anschreiben, Lebenslauf, aktuelle Zeugnisse, frühstmöglicher Eintrittstermin sowie deine Gehaltsvorstellung) am besten per E-Mail an jobs@tonies.de (zu Hd. Martin Suhrbier). Solltest du vorab noch Fragen haben, kannst du dich gerne bei uns melden.

Datenschutz für Bewerber*innen

Download
(pdf, 181 KB)