„Auch nach all den Jahren kehre ich immer wieder gerne in Jim Knopfs Welt zurück. Eine Welt für all die gedacht, die gar nicht immer so ganz genau wissen, wie alt sie sind. Für all diejenigen ist Jim Knopfs Welt genau das richtige Ziel für eine Reise ins Abenteuer. Auf nach Lummerland!“

Franzi, Team Marketing

Von Lummerland nach China
Von Lummerland nach China
Jim Knopf und Lukas der Lokomotivführer

Von Lummerland nach China

Von Lummerland nach China 

Lummerland ist nicht nur eine Insel mit zwei Bergen, sondern auch noch ziemlich klein. Eines Tages kommt ein Paket für eine „Frau Malzaan oder so ähnlich“. Die gibt es hier aber nicht. Und in dem Paket ist ein kleiner schwarzer Junge: Jim Knopf. Der kleine Junge wird größer und ist bald zu groß für das kleine Lummerland. Dann geht die Geschichte richtig los: Jim und Lukas, der Lokomotivführer, reisen mit der Lokomotive Emma nach China. Dort erfahren sie, was eine Kaiserliche Reistafel ist. Und was passiert, wenn man Ärger mit dem Oberbonzen Herrn Pi Pa Po bekommt ... 

Im Shop ansehen